Physiotherapie

Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an

den Beschwerden und den Funktions- bzw.

Aktivitätseinschränkungen des Patienten, die in Form eines

Befundes sichtbar gemacht werden.

 

Bei der der Therapie wird individuell und auf das Diagnosebild

abgestimmt behandelt.

 

Gegebenenfalls kann die Therapie durch natürliche physikalische

Reize (z.B. Wärme, Kälte, Druck) ergänzt werden.

 

 

Ziel der Therapie ist es, die Eigenaktivität des Patienten zu fördern

und die  Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der

Gesundheit und dabei sehr häufig die Schmerzfreiheit bzw.

-reduktion zu erreichen.

 

 

 

Anwendungen

 

  1. Krankengymnastik (auch mit Hausbesuch)
  2. Krankengymnastik am Gerät
  3. Manuelle Therapie
  4. Manuelle Lymphdrainage
  5. Craniosakrale Therapie z.B. bei CMD
  6. Krankengymnastik ZNS nach Bobath für Erwachsene
  7. Massage
  8. Metabolic Typing
  9. Fango
  10. Rotlicht
  11. Elektrotherapie
  12. Ultraschall
  13. Kinesiologisches Taping
  14. Chiropraktik nach Mutzhas/Ackermann
  15. Atlas Therapie nach Pohlmann